Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen in der Fassung vom 19.Juni 2007:


AGB für Fotoarbeiten

Bedingt durch das Produktionsverfahren und durch unterschiedliche Seitenverhältnisse einzelner Bilder kann es zu Größenabweichungen kommen.

Urlaubsbedingt, durch Krankheit oder durch Ausfall von Werkzeugen oder Lieferanten kann es zu Verzögerungen bei der Fertigstellung von Arbeiten kommen.

Eine eventuell vereinbarte Nachbestelloption für Fotoabzüge gilt längstens 2 Jahre und nur, sofern die Reproduktion zum angebotenen Preis technisch noch machbar ist.

Wir behalten uns vor, die Aufnahmen für Eigenwerbung und allgemeine Zwecke ohne weitere Rücksprache zu verwenden, sofern Sie dem nicht im voraus schriftlich grundsätzlich widersprechen. Näheres regelt im Einzelfall der schriftliche Modelrelease, soweit einer abgeschlossen wurde.

Die Rechte am Bild, einschließlich Urheber und Reproduktionsrecht, bleiben beim Fotografen. Die Verwendung durch den Kunden beschränkt sich auf den im Auftrag genannten Zweck (z.B. Sachaufnahme für Werbung, Sedcard-Fotos für Bewerbungen) zuzüglich private Verwendung im engen Familien- und Freundeskreis, eigene Bewerbung bei Arbeitgebern, Verwendung einzelner Aufnahmen auf einer privaten Homepage oder einer persönlichen Internet-Sedcard, Verwendung auf einer gedruckten Sedcard, Werbung für persönliche künstlerische Darbietungen.
Ein Verwendungswunsch impliziert kein Anrecht auf eine kostenlose Herausgabe höherauflösender Bilddaten.

Gutscheine sind innerhalb von 12 Monaten einzulösen. Eine Rückgabe ist in dieser Zeit ebenfalls möglich.
Gutscheine sind grundsätzlich nicht übertragbar.

AGB für Web Design

Der Auftraggeber ist für den Inhalt der für ihn erstellten Website redaktionell und juristisch alleine verantwortlich. Insbesondere hat er darauf zu achten, daß das Urheberrecht, das Fernabsatzgesetz, das Teledienstegesetz und weitere einschlägige Gesetze beachtet werden.

Die Wartung und Pflege der Website im Rahmen eines Wartungsvertrags ist nur zu unseren Geschäftszeiten, innerhalb angemessener Fristen von wenigen Werktagen und außerhalb unserer Betriebsferien möglich. Eine vorherige Ankündigung von krankheits- oder urlaubsbedingten Ausfallzeiten bezüglich Wartung erfolgt nicht.

Eine Haftung für mit dem Hosting der Website beauftragte Subunternehmer kann nicht übernommen werden. Gegebenenfalls sind wir aber bereit, im Streitfall gegen Unkostenerstattung im Sinne unseres Kunden mitzuwirken, soweit unsere Mitwirkung vom Kunden gewünscht wird.

AGB für Modellagentur

Das Bildmaterial unterliegt dem Copyright der jeweiligen Fotografen und Modelle.

Die Zusammenarbeit kann beiderseitig jederzeit beendet werden. Es handelt sich um Werbung für das Modell und nicht um Arbeitsvermittlung. Anfragen werden ungeprüft weitergeleitet.

Schadenersatzansprüche wegen mangelnder Aktualität oder Funktionstüchtigkeit dieses Webangebots oder wegen Verzögerungen bei der Weiterleitung von Anfragen sind ausgeschlossen.

Ein Anspruch auf eine Aufnahme in das Modellverzeichnis besteht nicht.

AGB für Fotokurse

Terminverschiebungen studioseits bei Vorlage wichtiger Gründe, bei technischen Ausfällen, ab Außentemperaturen ab 30 Grad, bei Sturm oder bei Ausfall von Modellen vorbehalten.

Bei Terminverschiebungen haben die Teilnehmer das Recht, vom Kurs zurückzutreten und eine bereits gezahlte Teilnahmegebühr zurückzuerhalten. Teilnehmer können ihrerseits einen Termin bis 72 Stunden vorher absagen und erhalten eine bereits gezahlte Teilnahmegebühr erstattet. Schadenersatzansprüche gegen das Studio sind ausgeschlossen.

Eine Haftung nach mangelhafter Umsetzung des Gelernten, insbesondere für vermeindliche Schäden durch unbefriedigende selbstgemachte Fotoaufnahmen, ist ausgeschlossen. Wir empfehlen, vor wichtigen Veranstaltungen oder Reisen, die geplanten Verfahrensweisen gründlich auszuprobieren.

Ein Versicherungsschutz für Teilnehmer besteht nur ihm Rahmen der Fotografenhaftpflichtversicherung und beschränkt sich auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

AGB für Beratung

Kaufberatung beinhaltet keine Gewähr, daß Produkte die vom Hersteller zugesagten oder in der Presse oder elektronischen Medien genannten Eigenschaften aufweisen beziehungsweise genannte Qualitätsmerkmale erfüllen.

Eine Haftung nach mangelhafter Umsetzung des Gelernten, insbesondere für vermeindliche Schäden durch unbefriedigende selbstgemachte Fotoaufnahmen, ist ausgeschlossen. Wir empfehlen, vor wichtigen Veranstaltungen oder Reisen, die geplanten Verfahrensweisen gründlich auszuprobieren.

AGB für Mietstudio

Ein Versicherungsschutz für Fotografen oder Modelle besteht studioseitig nicht. Der Mieter ist verpflichtet, selbst eine geeignete Versicherung abzuschließen, ansonsten haftet er für Unfallfolgen persönlich und jeder Teilmieter gesamtschuldnerisch in voller Höhe.

Schäden an Studio oder Ausrüstung, die während eines Termin entstehen und nicht auf normalen angemessenen Verschleiß zurückzuführen sind, sind vom Verursacher zu kompensieren. Ist der Verursacher nicht ermittelbar, haftet jeder der studiofremden Fotografen unabhängig vom Verschulden alleinschuldnerisch in voller Höhe.

Terminverschiebungen studioseits bei Vorlage wichtiger Gründe vorbehalten. Bei Ausfall von Ausrüstungskomponenten werden die Fotografen kurzfristig formlos informiert, können den Termin verschieben oder vom Termin zurücktreten, haben aber keine Schadenersatzansprüche gegen das Studio. Fotografen können einen Termin bis 48 Stunden vorher absagen und erhalten die Anzahlung ohne Abzug erstattet.

Ab Außentemperaturen von 30 Grad oder bei Sturm ist das Studio nicht benutzbar.

Allgemeine Ergänzungen

Irrtümer und Preisanpassungen vorbehalten.

Alle Angebote sind freibleibend.

Für den Inhalt externer Websites sind deren Betreiber verantwortlich.

Sind einzelne Formulierungen der AGB unzulässig, sollen die AGB als Ganzes bestehen bleiben und die unzulässigen durch sinnentsprechende gültige Regelungen ersetzt werden.

Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Heidelberg. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Zusatzvereinbarungen und Ergänzungen bedürfen der Schriftform, z.B. in Form eines Briefwechsels per eMail inklusive eines Authentizitätsnachweises.

Bei Aufträgen, die vom Studio zum Unkostenpreis an Dritte weitergereicht werden, geht der Kunde ein Vertragsverhältnis ausschließlich mit dem Dritten ein. Reklamationen sind vom Kunden direkt an den Dritten zu richten.

Schadenersatzansprüche gemäß BGB §635 sind ausgeschlossen.

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Eine Verwendung oder Veröffentlichung durch den Kunden vor der vollständigen Bezahlung bleibt ausgeschlossen.



Sprung zur Einstiegsseite mit www.studioattimo.com.







Fotostudio in Heidelberg bei Mannheim ist Fotograf Fotografie fuer Sedcard mit Fashion, sowie Beauty, Aktfotografie und Portrait, Porträt bzw. Mode.

Studio Attimo bewirb Dich bei einer Castingagentur zum Casting kommen zeigt Kunstfotos mit Modephotografin, das Portrait mehr Set-Card, der Fotograf bei Mannheim. auch Fashion-Fotografie den Model Job finden ist ein schoenes Geburtstagsgeschenk internationale Modelagentur als Geschenk mit Photografin, ein erfolgreicher Mode-Fotograf im Fotoatelier Heidelberg. oder Casting Agency die Modell-Agentur ist Photograf. die Fotographin, u.U. mit Fotografin, mit Modefotographin, ist Fotograph. Casting-Agentur wird in edlem Schwarzweiss ausgefuehrt. arbeitet als Modefotograf Photographie in Heidelberg macht Porträtfotografie in Karlsruhe suche Model-Job ist Mannheimer Photograph. sehr kuenstlerische Karlsruher bereitet Sedcard-Druck vor, in Heidelberg im Studio. ist Fotograf in Heidelberg. im Fotostudio Heidelberg. in Mannheim im Fotoatelier Mannheim. auf Wunsch mit Photographin, macht Portraitfotos kooperiert mit Modephotographin, junge Model-Agentur und bastel Fotokalender haufige Castings ist Heidelberger Photograph. und Setcard-Druck, in Ludwigshafen ist schoener in schwarz-weiss. als Kunst in dem Kalenderfotos sind Heidelberger zum Geburtstag schenken Kunstphotos Fotografie in Heidelberg gestaltet Setcard, Mannheimer als romantisches Geschenk im Fotostudio Mannheim. Ludwigshafener macht Porträtfotos künstlerische oder Sed-Card, fuer einen Photokalender offeriert People-Fotografie willst jobben als Modell macht Porträt im Photostudio. ist Modephotograf der namenhafte Modephotograph ist genau Deine Model Agency entwirft Sedcard, oder Fashion Photography oder People Photography macht Portraitfotografie im Photoatelier. die Modellagentur ist Modefotograph macht s/w-Fotos. zusammen mit Modefotografin, der mit Kalenderphotos bestueckt wird kunstvolle Ihr Fotostudio in Heidelberg !

Fotografie Fotostudio fuer Fotografie mit Fotograf in Heidelberg Fotografie Heidelberger Fotografie von Fotograf Fotostudio Fotografie Fotograf Heidelberg Fotografie im Fotostudio Fotografie Fotostudio fuer Fotografie in Heidelberg